Higurashi no naku koroni

Higurashi
Higurashi

Unsere Geschichte spielt in einem kleinen abgeschiedenen Ort namens Hinamizawa im Jahre 1983. Der Hauptcharakter, Keiichi Maebara, ist vor kurzem hierhergezogen, um dem Trubel der Großstadt zu entkommen.
Anfangs noch fremd in dieser für ihn neuen Umgebung, weitab von allen Annehmlichkeiten des modernen Großstadtlebens, freundet er sich schnell mit einigen Leuten aus der lokalen Schule an, darunter Rena Ryuuguu, Mion Sonozaki, Rika Furude und Satoko Houjou, welche ihm helfen, sich schnell einzuleben. Von da an lebt er jeden Tag zufrieden vor sich hin und verbringt viel Zeit mit seinen neuen Freunden.

Doch eines Tages erfährt er von einem dunklen Geheimnis, welches der Ort in sich birgt. Ein Mord, der vor fünf Jahren stattfand, wirft auch heute noch seinen Schatten und jedes Jahr zur gleichen Zeit, am Tage des lokalen Watanagashi-Festes, geschieht ein weiterer Mord, welcher eine Wiederholung des ersten ist. Nach und nach fängt Keiichi an, Nachforschungen über dieses Verbrechen anzustellen und kommt dabei hinter Geheimnisse, von denen er sich wünscht, sie nie erfahren zu haben...

 

Quelle: Anisearch

Tipp: Deine Webseite ohne Werbung:

Upgrade zu JimdoPro

Hinweis!

Du hast noch Fragen oder Probleme beim einloggen? Dann klick bitte hier.