Mermaid Melody Pure

Mermaid Melody Pure
Mermaid Melody Pure

Nachdem die Meerjungfrauenprinzessinnen Gaito besiegt haben, kehren Karen, Noel und Coco zurück in ihre Königreiche, um ihren Platz dort als Herrscherinnen wieder einzunehmen. Auch Luchia und Lina wollen das Menschenreich verlassen, doch Hanon hat den Entschluss gefasst bei ihrem geliebten Tarou zu bleiben.
Kaito nimmt Abschied von Luchia, da er nach Hawaii eingeladen wurde, um dort an einem Surfwettbewerb teilzunehmen. Luchia fällt der Abschied sehr schwer. Bevor sie zurück in ihr Reich geht erhält sie einen Anruf, der ihr den Schock ihres Lebens verpasst: Kaito hatte in Hawaii einen Unfall und wurde bewusstlos von einem Mädchen aufgefunden. Das Mädchen namens Mikaru wohnt auch in Japan und hat Kaito mit sich nach Hause genommen. Als er aufwacht, bemerkt sie, dass er sein Gedächtnis verloren hat. Sie redet ihm deshalb ein, sie sei seine feste Freundin. Kaito bleibt nichts anderes übrig, als diese Aussage zu glauben, an Luchia erinnert er sich keineswegs mehr.

Tipp: Deine Webseite ohne Werbung:

Upgrade zu JimdoPro

Hinweis!

Du hast noch Fragen oder Probleme beim einloggen? Dann klick bitte hier.