Tokyo Mew Mew
Tokyo Mew Mew

Auf dem Heimweg von einem Date mit ihrem Schwarm Masaya Aoyama trifft Ichigo Momomiya auf 4 Mädchen in ihrem Alter.

Bei einem Erdbeben verschmelzen die 5 auf seltsame Weise mit Genen bedrohter Tierarten.

Nach diesem Unfall hat Ichigo die Fähigkeit einer Iriomote-Wildkatze.

Im rosa Kampfdress und mit Katzenohren ausgestattet, muss sie fortan gegen Chimären (von Alien-Parasiten befallene Tiere) antreten.

Mit ihren 4 Mitstreiterinnen ist sie für die Sicherheit der Erde verantwortlich…

 

                                                                Quelle : AniSreach

Tipp: Deine Webseite ohne Werbung:

Upgrade zu JimdoPro

Hinweis!

Du hast noch Fragen oder Probleme beim einloggen? Dann klick bitte hier.